DSGVO

Am 25.05.2018 wurde das bisherige Bundesdatenschutz durch die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) abgelöst. Mit Inkrakttreten der neuen Verordnung ergeben sich eine Vielzahl an Änderungen für Sie als Unternehmer. Um keine bösen Überraschungen zu erleben, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig mit den neuen Anforderungen und der Umsetzung auseinanderzusetzen.

Um Sie bei der Umsetzung der Anforderungen der DS-GVO zu unterstützen, möchten wir Ihnen gerne unsere Dienstleistungen, die wir als Datenschutzbeauftragter erbringen, vorstellen.

Unsere Dienstleistungen im Überblick: